Tischtennis Bezirk Heilbronn Startseite

Termine

Samstag 08. Oktober 2016 : Bezirksmeisterschaften Jugend - Obereisesheim

Sonntag 09. Oktober 2016 : Bezirksmeisterschaften Jugend - Obereisesheim

Sonntag 23. Oktober 2016 : Schwerpunkt 2 RLT U15/18 - Niedernhall

Freitag 11. November 2016 : Bezirksmeisterschaften Senioren - Offenau

Samstag 12. November 2016 : Bezirksmeisterschaften Aktive - Offenau


Zum Veranstaltungskalender

Aus den Vereinen

Hier die aktuellen Diskussionsthemen

Zum Sportheim

Heilbronner Team holt sich hinter Esslingen Platz 2   Als zweimaliger Sieger des Regio-Cups 2009 und 2010 sowie Platz 2 beim letzten Regio-Cup 2013, erspielte das Heilbronner Team diesmal erneut Platz 2 hinter dem Bezirk Esslingen, der erstmals die Veranstaltung gewann. Der württembergische Regio-Cup ging aus dem so genannten Bezirks-Grand-Prix hervor, der letztmals 1995 ausgetragen wurde. Bei der 6. Auflage des Regio-Cups bildeten wiederum 6 Jugendliche ein Auswahlteam mit jeweils 1 Mädchen und Jungen U18, 1 Mädchen und Jungen U15 und einem Mädchen und Jungen U13.

Am vergangenen Wochenende besuchten 22 Teilnehmer (3 Damen, 19 Herren) aus 15 Vereinen den D-Trainerlehrgang des Tischtennisbezirks Heilbronn (TTBHN) in Stetten am Heuchelberg. Lehrgangsleiter Martin Keller vermittelte in dem auf 18 UE angesetzten Lehrgang viele wichtige Grundlagen der Trainerarbeit im Anfänger und Jugendbereich, von Mitgliedergewinnung bis Coaching und Wettkampfbetreuung.

Ramona Betz (Neckarsulmer SU) erspielt bei den Mädchen U15 Platz 4 Am vergangenen Wochenende wurden in Neckarsulm die besten Jugendlichen U15 und U18 aus Baden-Württemberg ermittelt. Ramona Betz (Neckarsulmer SU) erspielte bei den Mädchen U15 Platz 4. Vereinskollegin Kamilla Shevtsova kam in derselben Konkurrenz auf Platz 5. Damit sind die beiden Neckarsulmerinnen sicher für die baden-württembergischen Meisterschaften der Jugend U15 bzw. U18 am 17./18.12.2016 in Mosbach qualifiziert.

Tischtennis-Nachwuchs der Jugend U13 ermittelt in Karlsbad-Langensteinbach die Besten aus Baden-Württemberg Am vergangenen Wochenende wurden in Karlsbad-Langensteinbach (Baden) die besten JugendlichenU13 aus Baden-Württemberg ermittelt. Felix Tränkle (TSG Heilbronn) kam bei den Jungen U13 auf Platz 2, Mia Hofmann (Neckarsulmer SU) belegte bei den Mädchen U13 Platz 3. Damit sind beide Unterländer für das Top 16 Ranglistenturnier der Jugend U15 am 23./24.07.2016 in Neckarsulm qualifiziert. Am Start des TOP-16- Ranglistenturniers waren die jeweiligen 16 Spitzenspieler des Landes. In der Vorrunde spielte man jeweils in zwei 8-er Gruppen „jeder gegen jeden“. In der Endrunde spielten die ersten vier jeder Gruppe die Plätze 1 bis 8 und die letzten 4 der Vorrundengruppen die Plätze 9 bis 16 aus. Bei den Jungen U13 spielte der 11-jährige Felix Tränkle ein starkes Turnier.

Tischtennis-Bezirkstag und Jugend-Bezirkstag in Cleebronn zogen erfolgreich Bilanz. Bei den Bezirkstagen am 1. Juli 2016 in Cleebronn konnten der Bezirksvorsitzende Armin Krauskopf und der Bezirksjugendvorsitzende Thomas Wenzel Vertreter von fast allen 58 Vereinen des Tischtennisbezirks Heilbronn begrüßen. Besonders herzlich wurde Rainer Franke, der Präsident des Tischtennisverbands Württemberg-Hohenzollern (TTVWH), empfangen.

Verbands News